Sport

Fußball

Freitag, der 13., wird für Moordorf zum Glückstag

Leon Zimmermann traf in der zweiten Halbzeit doppelt. Sein Treffer zum 5:0-Endstand war ein schöner Lupfer. Bild: Barth
Leon Zimmermann traf in der zweiten Halbzeit doppelt. Sein Treffer zum 5:0-Endstand war ein schöner Lupfer. Bild: Barth

Von Maren Stritzke

Ostfrisia Moordorf hat nach drei Niederlagen in Folge am Freitag wieder dreifach gepunktet: Die Fußballer gewannen zu Hause das Derby gegen die SpVg Aurich mit 5:0. Schon zur Pause hatten die Hausherren deutlich geführt.

Moordorf - Freitag, der 13., gilt im Volksglauben ja bekanntlich als ein Tag, an dem besonders viel schief läuft. Das konnte Ostfrisia Moordorf im…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH