Leer

Hesel

Wiesen aufforsten gegen den Klimawandel

Johann Berghaus aus Hesel hat Wiesen in Wald verwandelt – mit Eichen, Buchen, Douglasien und Ahorn-Bäumen. Bilder: Ellinger
Johann Berghaus aus Hesel hat Wiesen in Wald verwandelt – mit Eichen, Buchen, Douglasien und Ahorn-Bäumen. Bilder: Ellinger

Von Andreas Ellinger

5,7 Hektar Wiese hat Johann Berghaus in Wald verwandelt – hinter seinem Haus in Hesel. Ein solches Projekt kostet zig tausend Euro. Aber dafür gibt es Zuschüsse. Wie aufforstungsinteressierte Landbesitzer an das Geld kommen, weiß Bezirksförster Erich Delfs.

Hesel - Wer eine Wiese mit Laubbäumen bepflanzt, bekommt die Kosten zu 100 Prozent ersetzt. Das hat der Landkreis Leer auf eine…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH