Emden

Emden

Für die zweite Emder Brücke gibt’s bereits Pläne

Nadelöhr in Emden: Güterzüge, die über den Hafen und weiter zum VW-Werk fahren wollen, sind auf die Klappbrücke als bislang einzige Verbindung angewiesen. Bild: Archiv
Nadelöhr in Emden: Güterzüge, die über den Hafen und weiter zum VW-Werk fahren wollen, sind auf die Klappbrücke als bislang einzige Verbindung angewiesen. Bild: Archiv

Von Gordon Päschel

Nach den Zusagen aus Berlin und Hannover drückt die IHK für den Bau einer zweiten Eisenbahnbrücke in Emden aufs Tempo. Ein Plus: Einige Planungsunterlagen liegen schon vor – samt Kostenaufstellung.

Emden - Die Erleichterung in Emden ist groß. Noch nie wähnte sich die Wirtschaft so nah am Bau einer zweiten Eisenbahnbrücke über den Hafen – dem…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH