Sport

OZ-Aktion

Sportlerwahl-Endspurt: Letzter Tag der Abstimmung

Wer bei der OZ-Sportlerwahl seine Stimme abgibt, sieht im Mai möglicherweise wieder Bayerns Robert Lewandowski mit dem DFB-Pokal in der Hand jubeln. Der Hauptpreis unter den Teilnehmern ist eine Reise für zwei Personen zum DFB-Pokalfinale ins Berliner Olympiastadion. Bild: Imago/Jan Huebner

Von Sören Siemens

Seit Heiligabend waren Sportler, Sportlerinnen und Mannschaften bei der OZ-Sportlerwahl auf Stimmenjagd: An diesem Freitag kann letztmals angerufen und abgestimmt werden. Im Endspurt könnte es noch spannend zugehen.

Leer - Endspurt bei der OZ-Sportlerwahl: Am heutigen Freitag können letztmals Stimmen per Telefon abgegeben werden. Nach dem Wahl-Marathon seit Heiligabend, als die Kandidaten veröffentlicht wurden, können manche Sportlerinnen, Sportler und Mannschaften im Zielsprint möglicherweise noch Plätze gut machen.

Dabei geht es nicht nur darum, den Prestige-Titel zu gewinnen. In diesem Jahr erfährt eine Top-drei-Platzierung nochmals einen höheren Stellenwert. Die ersten Drei jeder der drei Kategorien werden zur großen Gala am Donnerstag, 5. März, ins Sparkassenforum nach Leer eingeladen. Erst dort werden die genauen Platzierungen der ersten Drei verkündet – so gibt es zusätzliche Spannung und einen würdigen Rahmen für alle Beteiligten. In der kommenden Woche wird die OZ verkünden, wer bei der Gala dabei sein wird.

Bisher 4200 Teilnehmer

Auf den Zielgeraden mobilisieren die 30 Nominierten nochmals kräftig ihre Unterstützer aus dem Verein, der Familie oder dem Freundeskreis. Von Montag (etwa 3500 Stimmen) bis Donnerstag wurden telefonisch rund 700 neue Stimmen abgegeben. Die Zahl von nun rund 4200 Teilnehmern dürfte in den letzten Stunden nochmals ansteigen. Jeder Anruf kann zählen – in einer Kategorie trennen den Dritten und Vierten lediglich fünf Stimmen.

Mitmachen ist ganz einfach. Man wählt einfach die Telefonnummer (siehe Tabelle) mit der entsprechenden Ziffer des Kandidaten. Nach dem Signalton teilt man seinen Namen und die Adresse mit. Schon ist man als Leser auch im Lostopf für 15 attraktive Preise.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH