Leer

Ostfriesland

„Sabine“: 285 Einsätze und ganz viel Wasser

Land unter – zumindest in Teilen des Hafens von Norddeich. Bild: NLWKN
Land unter – zumindest in Teilen des Hafens von Norddeich. Bild: NLWKN

Von Tatjana Gettkowski und Jochen Brandt

Das Sturmtief „Sabine“ hat die Einsatzkräfte in Ostfriesland auf Trab gehalten. Hunderte Anrufe gingen bei den Leitstellen ein. Jetzt hat der Wind zwar nachgelassen, doch er beschert neue Probleme.

Ostfriesland - Ganz so heftig wie befürchtet ist das Sturmtief „Sabine“ aus ostfriesischer Sicht zwar nicht ausgefallen – die Einsatzkräfte hatten…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH