Emden

Krummhörn

Deichschafe können kaum geschützt werden

Mehr als 2000 Schafe werden im Bereich der Deichacht Krummhörn auf den Deichen gehalten, wie hier nahe der Knock. Die Schäfer sind durch Vorfälle in Mitling-Mark und Detern alarmiert. Bild: Pries
Mehr als 2000 Schafe werden im Bereich der Deichacht Krummhörn auf den Deichen gehalten, wie hier nahe der Knock. Die Schäfer sind durch Vorfälle in Mitling-Mark und Detern alarmiert. Bild: Pries

Von Axel Pries

Schäfer der Deichacht Krummhörn sind schwer in Sorge, seit bei Mitling über 20 Schafe gerissen wurden. Die Frage treibt um: Was will ein Wolf in der Region Ostfriesland?

Krummhörn - Die jüngsten Meldungen von gerissenen Schafen im Deichvorland von Mitling-Mark an der Ems und in der Gemeinde Detern schreckt derzeit…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1€ pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH