Wiesmoor

Großefehn

Geretteter Jungstorch auf dem Weg der Besserung

Deutlich unterernährt war eines von zwei Küken im Storchennest in Mittegroßefehn. In der Aufzuchtstation in Berne wird der Jungstorch jetzt aufgepäppelt und ist auf dem Weg der Besserung. Screenshot: Bohlen
Deutlich unterernährt war eines von zwei Küken im Storchennest in Mittegroßefehn. In der Aufzuchtstation in Berne wird der Jungstorch jetzt aufgepäppelt und ist auf dem Weg der Besserung. Screenshot: Bohlen

Von Steffen Bohlen

Ein Jungstorch wurde aus dem Nest in Mittegroßefehn gerettet. Jetzt befindet sich das Tier in der Storchenpflegestation Wesermarsch in Berne und kommt da wieder zu Kräften.

Großefehn/Berne - „Der Zustand des kleinen Jungstorches aus Mittegroßefehn hat sich stabilisiert“, sagt Udo Hilfers auf OZ-Anfrage. Seit 28 Jahren…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH