Bremen

Bremen

Unbekannte spannen in Bremen Seil über Promenade

Unbekannte haben in Bremen ein Seil über eine Promenade gespannt. Ein Radfahrer fuhr in die Falle. Foto: Jörn Martens
Unbekannte haben in Bremen ein Seil über eine Promenade gespannt. Ein Radfahrer fuhr in die Falle. Foto: Jörn Martens

Von Eyke Swarovsky

Ein Radfahrer ist am Sonntagabend an der Überseepromenade in Bremen von einem gespannten Seil unsanft gestoppt worden. Die Polizei ermittelt wegen eines gefährlichen Eingriffes in den Straßenverkehr und sucht nach Zeugen.

Der 50-Jährige Radler fuhr laut Mitteilung der Polizei gegen 20.50 Uhr mit seinem Rad auf der Promenade in Richtung Überseestadt. Kurz vor dem…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH