Emden

Kommunen

Außengastronomie: Nicht alle Städte verzichten auf Gebühren

Der Sommer lockt Ostfriesen und Urlauber, wie hier in Leer, nach draußen: Sei es für ein kühles Getränk oder ein erfrischendes Eis. Die Betreiber von Cafés und Restaurants zahlen teils viel Geld dafür, um auf Außenflächen Tische und Stühle aufstellen und Gäste bewirten zu können. Bild: Ortgies
Der Sommer lockt Ostfriesen und Urlauber, wie hier in Leer, nach draußen: Sei es für ein kühles Getränk oder ein erfrischendes Eis. Die Betreiber von Cafés und Restaurants zahlen teils viel Geld dafür, um auf Außenflächen Tische und Stühle aufstellen und Gäste bewirten zu können. Bild: Ortgies

Von Heiko Müller

Die Corona-Krise trifft die ostfriesische Gastronomie hart. Einige Städte kommen den Wirten entgegen, wenn sie Tische und Stühle draußen aufstellen. Aber das ist nicht überall in der Region so.

Ostfriesland - Erst komplette Schließung, dann strenge Auflagen – Gastronomen sind durch die Corona-Krise besonders gebeutelt. Viele Städte und…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH