Aurich

Bücher

Das interessiert Leser in der Corona-Pandemie

Petra Peters, Mitarbeiterin der Buchhandlung am Wall in Aurich, stöbert gerne in Romanen. „Die Schule am Meer“ habe auch ihr gut gefallen. Bild: Ortgies
Petra Peters, Mitarbeiterin der Buchhandlung am Wall in Aurich, stöbert gerne in Romanen. „Die Schule am Meer“ habe auch ihr gut gefallen. Bild: Ortgies

Von Luca Hagewiesche

Sich informieren, seine Freizeit sinnvoll nutzen oder sich einfach vom Alltag ablenken – wenn die Ostfriesen in der Corona-Pandemie ein Buch kaufen, greifen sie meist zu diesen drei Themen.

Aurich - Lesen ist immer ein beliebtes Hobby gewesen. Doch in Zeiten der Corona-Pandemie ist es ein noch wichtigerer Zeitvertreib geworden, stellen…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH