Glosse

Das wird der Gipfel: Lange Bärte

Weihnachtsmärkte in der Corona-Zeit? Die Verwaltungen sind willig, das Vergnügen unter Tannengrün zu ermöglichen. Symbolbild: Pixabay
Weihnachtsmärkte in der Corona-Zeit? Die Verwaltungen sind willig, das Vergnügen unter Tannengrün zu ermöglichen. Symbolbild: Pixabay

Von Karin Lüppen

Kann es trotz Corona einen Weihnachtsmarkt geben? Bratwurst essen mit Mindestabstand? Gruppengelage an der Glühweinbude mit Mund-Nasen-Schutz? Die Verwaltungen sind willig, das Vergnügen unter Tannengrün zu ermöglichen.

Es soll für die norddeutschen Bundesländer aber eine einheitliche Lösung geben, hieß es. Um diese zu finden, war sogar die Rede von einem…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH