Sport

Fußball

Wiesmoor feiert historischen 10:3-Sieg in der Bezirksliga

Gleich zehnmal durfte Germania Wiesmoor am Freitagabend über einen eigenen Treffer jubeln. Archivbild: Ortgies
Gleich zehnmal durfte Germania Wiesmoor am Freitagabend über einen eigenen Treffer jubeln. Archivbild: Ortgies

Von der Sportredaktion

Einen historischen Fußball-Abend gab es am Freitagabend in Wiesmoor. Mit 10:3 gewann die heimische Germania gegen Pewsum. In 15 Jahren fielen in einem Bezirksligaspiel nie mehr Tore – ausgenommen der hohen Pleiten des RSV Emden, der sich 2015 noch abgemeldet hatte.

Wiesmoor - Die am Freitagabend gekommenen Zuschauer trauten ihren Augen kaum. Sage und schreibe sieben Treffer fielen im Fußball-Bezirksligaspiel…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH