Emden

Brand

Krummhörn: Feldhäcksler ausgebrannt

Die Maschine ist in Flammen aufgegangen. Bilder: Feuerwehr

Mehrere Feuerwehren sind am Sonnabend in den Buntelweg in der Gemeinde Krummhörn ausgerückt. Eine landwirtschaftliche Maschine war in Flammen aufgegangen – und brannte aus.

Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle.
Krummhörn - In der Gemeinde Krummhörn ist am Sonnabend eine landwirtschaftliche Maschine in Brand geraten. Gegen 12.45 Uhr sind Einsatzkräfte mehrere Feuerwehren alarmiert worden und in den Buntelweg ausgerückt.

Brisant: Der Feldhäcklser stand laut Feuerwehr direkt an einem landwirtschaftlich genutzten Gebäude, auf das die Flammen bereits übergriffen.

Durch ihr schnelles Eingreifen konnten die Einsatzkräfte Schlimmeres verhindern. Verletzte gab es keine. Wie es zu dem Brand gekommen ist, ist noch unklar.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH