Leer

Corona-Krise

Grippe-Impfstoff in Ostfriesland knapp, aber Nachschub in Sicht

Mit heißer Nadel gestrickt: das corona-bedingt aufdimensionierte Impfprogramm gegen Grippe. Bild: Gollnow/dpa
Mit heißer Nadel gestrickt: das corona-bedingt aufdimensionierte Impfprogramm gegen Grippe. Bild: Gollnow/dpa

Von Andreas Ellinger

Die Anti-Corona-Maßnahmen wirken auch gegen Erkältungserreger, wie in ostfriesischen Arztpraxen und Apotheken positiv registriert wird. Zudem war die Nachfrage nach Grippe-Impfstoff größer als der Vorrat – doch jetzt kommt nochmal Nachschub.

Ostfriesland/Berlin - Als Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am 14. Oktober zur Grippeimpfung aufrief, gab es in unzähligen Arztpraxen…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH