Wirtschaft

Schiffbau

Müssen bei Meyer 600 Mitarbeiter von Bord gehen?

Die „Spirit of Adventure“ ist eines der beiden Kreuzfahrtschiffe, die im vergangenen Jahr in Papenburg fertiggestellt wurden. Bild: Meyer-Werft
Die „Spirit of Adventure“ ist eines der beiden Kreuzfahrtschiffe, die im vergangenen Jahr in Papenburg fertiggestellt wurden. Bild: Meyer-Werft

Von Gerd Schade

Die Verhandlungen der Papenburger Meyer-Werft mit Betriebsrat und IG Metall sind unterbrochen worden. Was wird aus der Zukunft der Beschäftigten? Laut Mitteilung der Werft könnten bis zu 600 Stellen wegfallen.

Papenburg - Verlieren auf der Papenburger Meyer-Werft bis zu 600 Menschen ihren Job? Die neuen Verhandlungen zur Zukunft der…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH