Sport

Fürth (dpa)

Vierkampf um Bundesliga-Aufstieg: „Brutal eng oben“

Fürths Havard Nielsen feiert sein Tor zum 1:1. Foto: Matthias Merz/dpa
Fürths Havard Nielsen feiert sein Tor zum 1:1. Foto: Matthias Merz/dpa

Von Martin Moravec, dpa

Das ist krass! In der 2. Bundesliga ist ein Vierkampf um den Aufstieg ausgebrochen. Hamburger SV, Greuther Fürth, VfL Bochum und Holstein Kiel sind alle gleichauf. So was gab's noch nie.

Jetzt tobt ein Vierkampf um den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga. Nach der Blamage des Hamburger SV und dem Ausrutscher des VfL Bochum hat die…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH