Politik Ausland

Valletta (dpa)

Urteil nach Mord an Journalistin in Malta: 15 Jahre Haft

Blumen und eine Kerze liegen vor einem Porträt der ermordeten Enthüllungsjournalistin Daphne Caruana Galizia in Valletta. Foto: Jonathan Borg/AP/dpa
Blumen und eine Kerze liegen vor einem Porträt der ermordeten Enthüllungsjournalistin Daphne Caruana Galizia in Valletta. Foto: Jonathan Borg/AP/dpa

Der Anschlag auf die Bloggerin Daphne Caruana Galizia gilt als der spektakulärste Mordfall Maltas. Jetzt gibt es einen ersten Schuldspruch.

Über drei Jahre nach dem Autobomben-Mord an der Journalistin Daphne Caruana Galizia in Malta hat ein Gericht einen von drei Beschuldigten zu 15…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH