Wiesmoor

Tierschutz

Von Neunjährigem geretteter Zugvogel kehrt nach Hause zurück

Als unser Fotograf die Pollmanns zu Hause besuchte, war Levi noch in der Schule. Deshalb durfte sein Vater André mit „Piper“ Modell stehen. Bild: Ortgies
Als unser Fotograf die Pollmanns zu Hause besuchte, war Levi noch in der Schule. Deshalb durfte sein Vater André mit „Piper“ Modell stehen. Bild: Ortgies

Von Daniel Noglik

Vergangenes Jahr hatte der neunjährige Levi aus Großefehn einer kleinen Misteldrossel das Leben gerettet. Weil „Piper“ ein Zugvogel ist, flog das Tier Ende Oktober aber davon, womöglich für immer. Doch jetzt ist „Piper“ wieder da – und die Freude riesig.

Großefehn - Mitte Mai hatte Levi Pollmann aus Großefehn auf dem Schulhof eine verletzte Misteldrossel gefunden – und gemeinsam mit seinem Vater…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH