Sport

Bielefeld (dpa)

Bielefeld trennt sich von Trainer Neuhaus - Kramer soll ran

Ist Medienberichten zufolge nicht mehr Trainer von Arminia Bielefeld: Uwe Neuhaus. Foto: Martin Meissner/AP-POOL/dpa
Ist Medienberichten zufolge nicht mehr Trainer von Arminia Bielefeld: Uwe Neuhaus. Foto: Martin Meissner/AP-POOL/dpa

Von Holger Schmidt und Heinz Büse, dpa

Die Fans hätten ihn gerne gehalten, doch Aufstiegstrainer Neuhaus muss bei Arminia Bielefeld vorzeitig gehen. Die vielen Gegentore in den vergangenen Spielen kosten den 61-Jährigen den Job. Der Nachfolger steht schon in der Startlöchern.

Von den Fans verehrt, von der Vereinsspitze vertrieben - auch das eindeutige Votum der Anhänger konnte Uwe Neuhaus nicht mehr den Job retten. Nach…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH