Emden

Serie „Aktenzeichen Ostfriesland“

Mord an der elfjährigen Lena in Emden wirkt bis heute nach

Hunderte Kerzen, Kuscheltiere und Blumen wurden Gedenken der elfjährigen Lena vor dem Emder Parkhaus aufgestellt und abgelegt. Archivbild: Jens Doden
Hunderte Kerzen, Kuscheltiere und Blumen wurden Gedenken der elfjährigen Lena vor dem Emder Parkhaus aufgestellt und abgelegt. Archivbild: Jens Doden

Von Heiko Müller

Vor fast genau neun Jahren wurde ein elf Jahre altes Mädchen in Emden getötet. Der Emder Reporter Heiko Müller, der damals für diese Zeitung darüber berichtete, erinnert an das grausame Verbrechen und die Folgen - mit einem ganz persönlichen Blick darauf.

Emden - Viele Emderinnen und Emden würden dieses Ereignis wohl einfach am liebsten vergessen. „Müsst ihr das wieder aufwärmen?“, fragt auch meine…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online immer
und überall informiert -
für Neukunden nur
1 € im ersten Monat.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH