Ostfriesen-Zeitung

Aurich-Wittmund
13. Februar 2018

Betrüger finanzierte Leben mit Straftaten

Justiz Das Amtsgericht Aurich verurteilte den Mann am Montagvormittag zu zwei Gefängnisstrafen

Von Daniel Noglik
Die zwei Jahre sowie ein Jahr und neun Monate Haft setzte das Schöffengericht zur Bewährung aus. Der Auricher hatte durch 16 Taten fast 11 000 Euro abkassiert, ohne zu liefern.

Aurich - Ein 30-jähriger Auricher hat seinen Lebensunterhalt zwischen Mai 2016 und März 2017 durch diverse Betrügereien finanziert.…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-onlinePlus immer
und überall informiert -
auf Ihrem Computer,
Tablet und Smartphone.

Möchten Sie die Ausgabe kaufen,
in der dieser Artikel erschienen ist?
Betrüger finanzierte Leben mit Straftaten
Erschienen am 13.02.2018
Ostfriesen-Zeitung
Aurich-Wittmund
Ausschnitt oben: 150 Zeichen
Gesamter Artikel: 3636 Zeichen
zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH