Ostfriesen-Zeitung

Aurich-Wittmund
14. August

Auricher Strom kommt aus Enercity

Wirtschaft Nur der Preis zählt: Die Stadt kauft ihre Energie in Hannover – nicht bei den Stadtwerken

Von Gabriele Boschbach
Die städtischen Einrichtungen haben einen hohen Energiebedarf. Den darf nicht das hauseigene Unternehmen, die Stadtwerke, decken, sondern ein Konzern aus Hannover.

Aurich - Um Strom zu erhalten, darf die Stadt Aurich nicht ihre eigenen Stadtwerke anzapfen, sondern muss sich von dem Hannoveraner Konzern Enercity…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-onlinePlus immer
und überall informiert -
auf Ihrem Computer,
Tablet und Smartphone.

Möchten Sie die Ausgabe kaufen,
in der dieser Artikel erschienen ist?
Auricher Strom kommt aus Enercity
Erschienen am 14.08.2019
Ostfriesen-Zeitung
Aurich-Wittmund
Ausschnitt oben: 150 Zeichen
Gesamter Artikel: 4384 Zeichen
zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH