FAQ
Wir haben hier die häufigsten Fragen zu unserem digitalen Angebot zusammengestellt. Sollten Sie noch weitere Fragen haben, melden Sie sich doch gerne bei uns unter 0491/97 90 200 (Servicezeiten: Mo-Fr: 8 bis 18 Uhr, Sa: 8 bis 11 Uhr) oder schreiben Sie eine E-Mail an onlineservice@zgo.de.

Springen Sie direkt zu dem Thema, das Sie interessiert:


Allgemein

Warum sind die Inhalte der Webseite und der Smartphone-Apps bezahlpflichtig?

Die Erstellung aller Inhalte und die Programmierung unserer Angebote werden von Mitarbeitern übernommen, die nicht nur mit Luft und Liebe dafür entlohnt werden. Um auf Dauer qualitativ hochwertigen Journalismus liefern zu können, können wir unsere Inhalte nicht unbegrenzt und kostenfrei über das Internet zugänglich machen. Hinter allen unseren Produkten und auch den digitalen Medien, steht die kompetente Arbeit von mehr als fünfzig Redakteuren der Zeitungsgruppe Ostfriesland und der Ostfriesischen Nachrichten, die täglich aktuelle Nachrichten sammeln, bewerten, aufbereiten und zur Verfügung stellen. Unsere ausgebaute Online-Redaktion sorgt dafür, dass Sie zukünftig immer aktuell informiert sind.

Früher wurden aktuelle Artikel aus unseren gedruckten Tageszeitungen erst viel später und auch nur in Teilen auf unseren Webseiten veröffentlicht. Jetzt erhalten Sie online alle Inhalte (Artikel, Bildergalerien, Videos), immer genau dann, wenn etwas passiert – zu Hause und mobil mit unserer neuen App.

Aufgrund dieser inhaltlichen und technischen Gestaltung unseres Angebots, die auch mit zusätzlichem personellen Aufwand verbunden ist, kommen wir nicht umhin zukünftig einen Beitrag für unser Online-Angebot zu verlangen. Damit schließen wir uns vielen regionalen Tageszeitungen an, die schon seit einiger Zeit einen Zusatzbetrag für die Online-Berichterstattung verlangen.

Sind alle Inhalte auf der Webseite bezahlpflichtig?

Grundsätzlich schon. Eine Handvoll Nachrichten werden wir über den Tag allerdings auch ohne Bezahlung zur Verfügung stellen. Zum Beispiel solche, die Sie auch ohne unser Zutun aus dem Radio erfahren.

Da die Fotos und Videos von Mitarbeitern im Haus erstellt werden, sind auch diese in der Regel bezahlpflichtig.

Wie kann ich das digitale Angebot der OZ nutzen?

Sie können unser digitales Angebot direkt in Ihrem Browser am PC, Tablet oder Smartphone lesen. Die Ansicht ist für die jeweiligen Geräte optimiert.

Wie oft werden die Inhalte auf der Webseite bzw. in der „Mobil-App“ aktualisiert?

Die Nachrichten werden laufend von 6 bis 23 Uhr (an den Wochenenden und den Feiertagen von 9 bis 20 Uhr) aktualisiert. So sind Sie immer genau dann informiert, wenn etwas passiert.

Gilt das digitale Angebot auch für überregionale Nachrichten oder nur für den Lokalteil?

Neben den lokalen und regionalen Nachrichten in Schrift und Bild werden natürlich auch überregionale Berichte und Analysen aus Deutschland und aller Welt veröffentlicht.

Brauche ich für die Nutzung des digitalen Angebots eine dauerhafte Internetverbindung?

Mit einem Mobil-Abo können Sie in unserer „Mobil-App“ gespeicherte Artikel auch offline lesen.

Wenn Sie ein E-Paper-Abo abgeschlossen haben, können Sie die heruntergeladenen Ausgaben des E-Papers ebenfalls offline lesen.

Neue Nachrichten bzw. Zeitungsausgaben, Bildergalerien und Videos können Sie allerdings nur mit aktivierter Internetverbindung empfangen.

Kann ich das digitale Angebot auch im Ausland nutzen?

Wenn Sie auch im Ausland Internetzugriff mit Ihren Geräten haben, können Sie die digitalen Angebote genauso nutzen wie in Deutschland (achten Sie dabei darauf, dass der Internetzugriff mit einem Smartphone oder Tablet im Ausland Mehrkosten verursachen kann).

Haben Sie keinen Internetzugriff, besteht die Möglichkeit bereits gespeicherte Artikel und E-Paper-Ausgaben offline zu lesen. In diesem Fall erhalten Sie aber keine neuen Nachrichten bzw. Zeitungsausgaben.

Warum soll ich bei euch bezahlen, wenn ich im Internet doch genauso schnell informiert bin?

Auch bei Facebook werden Sie schnell über Neuigkeiten informiert – das wollen wir nicht leugnen. Bei uns erhalten Sie allerdings alle Informationen aus Ihrer Region, recherchiert und aufbereitet von mehr als fünfzig professionell ausgebildeten Journalisten der ZGO und der Ostfriesischen Nachrichten. Darüber hinaus präsentieren wir Ihnen immer genau das, was Sie interessiert, denn in unserer „Mobil-App“ können Sie Ihre Interessen konkret einstellen. Diesen Komfort und solche Qualität erhalten Sie sonst nirgendwo in der Region.

Wie bemerkt man, dass man einen kostenpflichtigen Inhalt lesen und nutzen möchte?

Einen kostenpflichtigen Artikel erkennen Sie an dem Plus-Symbol vor der Überschrift.


Digitale Abo-Modelle

Wie sehen die Abo-Modelle aus?

Mit dem Online-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf alle Inhalte auf unserer Webseite (im Browser) sowie in der „Mobil-App“ und werden damit laufend über alles informiert, was in Ostfriesland passiert.

Mit dem E-Paper-Abo erhalten Sie zusätzlich zu den Online-Inhalten auch die multimediale, digitale Ausgabe unserer gedruckten Zeitung, ergänzt um zusätzliche Fotostrecken, Videos und Links.

Mit dem Print-Abo erhalten Sie die Zeitung klassisch auf Papier, morgens in Ihrem Briefkasten. Das Print-Abo enthält ebenfalls den Zugriff auf das Online-Abo.

Was kosten die Angebote?

Eine Preisübersicht finden Sie unter www.oz-online.de/abo.

Wie lange dauert es, bis ich nach Abschluss eines Abos Zugriff auf mein bestelltes Angebot erhalte?

Sobald Sie ein Online- oder E-Paper-Abo abgeschlossen haben, erhalten Sie sofortigen Zugriff. Es gibt keine Wartezeit.

Gibt es immer noch die Möglichkeit, zur Print-Ausgabe auch die digitale Ausgabe der OZ zu lesen?

Als Leser der gedruckten Ausgabe erhalten Sie einen Vorzugspreis für das E-Paper-Abonnement (5,90 € statt 24,80 €). Damit lesen Sie nicht nur zusätzlich auch digital, sondern sind auch immer genau dann informiert, wenn etwas in Ostfriesland passiert.

Welche Fristen sind zu beachten, wenn ich zwischen den Produkten wechseln will? Zum Bespiel in der Urlaubszeit.

Als Leser der gedruckten Ausgabe haben Sie ohne Fristen die Möglichkeit, auf das E-Paper-Abonnement zum dann regulären Preis von 24,80 € zu wechseln – andersherum genauso. Somit sind Sie für unterschiedliche Nutzungszeiten flexibel aufgestellt.

Kann ich die digitalen Angebote auf mehreren Geräten nutzen (Computer, Tablet, Smartphone)?

Je nach abgeschlossenem Abo können Sie sich einmal in die „Mobil-App“ und dreimal in die „E-Paper-App“ einloggen.

Können Artikel auch einzeln erworben werden?

Der Erwerb einzelner Artikel ist nicht möglich.

Bekomme ich ein Tablet zu meinem Abo dazu?

Sie können unser E-Paper-Abo auch im Bundle mit einem iPad oder Android-Tablet abschließen. Besuchen Sie dazu einen unserer Media Stores oder gehen Sie online auf www.mediastore-ostfriesland.de.

Ist es möglich verschiedene Zeitungstitel der ZGO (OZ/GA/ON) zu kombinieren (bspw. OZ Print, GA Digital und ON Webseite und Mobil)?

Mit dem Abo „ZGO E-Paper“ haben Sie Zugriff auf die E-Paper von OZ, GA und ON, auf alle Inhalte der Webseiten und der „Mobil-Apps“ der verschiedenen Zeitungstitel. Der vergünstigte E-Paper-Preis, für Leser der gedruckten Ausgabe, gilt aber immer nur für das digitale Abo des gleichen Titels.

Sind Sie Abonnent einer unserer Print-Zeitungstitel erhalten Sie das „ZGO E-Paper-Abo" zum vergünstigten Preis. Wenden Sie sich bei Interesse an diesem Produkt-Paket an unser Kundenservice-Center unter 04941/17087-90 oder schreiben eine E-Mail an onlineservice@zgo.de.

Muss man bereits das Online-Abo beziehen, um auf das E-Paper-Abo umzustellen?

Nein, jedes unserer Abomodelle kann ohne Voraussetzung abgeschlossen werden.

Mit dem Online-Abo haben Sie Zugriff auf alle Online-Inhalte unserer Webseite. Mit dem E-Paper-Abo haben Sie darüber hinaus Zugriff auf das multimediale E-Paper.

Ich möchte nur die digitale Ostfriesen-Zeitung lesen. Warum muss ich Webseite und Mobil trotzdem mitbezahlen, obwohl ich es nicht nutze?

Mit unserem digitalen Angebot aus klassisch aufgebauten und multimedial aufbereitetem E-Paper und moderner Berichterstattung über unsere Online-Kanäle, bieten wir Ihnen den Einstieg in eine zukunftsweisende Form des Journalismus. So werden Sie nicht mehr erst am Morgen über Neuigkeiten des Vortages informiert, sondern erhalten die Informationen immer genau dann, wenn etwas passiert. Daher ist es uns ein Anliegen, Ihnen diese moderne Form der Berichterstattung näher zu bringen.

Welche Möglichkeiten habe ich, wenn ich bisher ausschließlich die gedruckte Ausgabe bezogen habe?

Als Leser der gedruckten Ausgabe erhalten Sie seit November 2021 das Online-Abo zusätzlich. darüber hinaus können Sie für 5,90 €/Monat ein E-Paper-Abo abschließen und so auch die Inhalte unserer Webseite, der Smartphone-App und die E-Paper-Ausgabe der Zeitung lesen.

Bekomme ich als Epaper-Abonnent auch eine Abo-Karte?

Ja, die erhalten Sie. Mit der Abo-Karte erhalten Sie Vergünstigungen in unserem Leser-Shop, Rabatte auf viele Veranstaltungs-Tickets und Leerreisen sowie Preisnachlässe bei vielen unserer Partner in der Region.


Online-Abo

Was ist das Online-Abo?

Im Online-Abo erhalten Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle Web-Artikel, Bildergalerien und Videos. Darüber hinaus können Sie mit unserer „Mobil-App“ alle Inhalte auch mit Ihrem Smartphone abrufen. Außerdem können Sie Artikel in der App speichern und später (offline) lesen oder Benachrichtigungen für bestimmte Regionen und Themen anwählen.

Sie werden so ganz bequem mit alle Nachrichten, versorgt die für Ihre Region wichtig sind und das nicht erst am nächsten Tag, sondern immer dann, wenn etwas passiert.

Kann ich das Online-Abo auch mobil nutzen?

Ja, denn mit unserer neuen „Mobil-App“ ist es möglich die Inhalte unserer Webseite optimiert für iPhones und Android-Smartphones zu lesen. Sie haben damit verschiedene Vorteile: personalisierte Push-Meldungen, eine veränderbare Schriftgröße und die Möglichkeit Artikel zu speichern.

Natürlich können Sie unsere Inhalte auch über Ihren mobilen Browser aufrufen.

Kann das Online-Abo auch von Minderjährigen (im Rahmen des „Taschengeldparagraphen“) abgeschlossen werden?

Der Abschluss eines Abos fällt nicht unter den „Taschengeldparagraphen“. Daher ist es für Minderjährige nicht möglich ein digitales Abo der OZ abzuschließen.


E-Paper-Abo

Was ist das E-Paper-Abo?

Mit dem E-Paper-Abo erhalten Sie neben dem uneingeschränkten Zugriff auf unsere Online-Inhalte auch das E-Paper der Ostfriesen-Zeitung.

Das E-Paper ist die digitalisierte Version der OZ, ergänzt um Bildergalerien, Videos und Verlinkungen.

Ab wann steht das E-Paper zur Verfügung?

Das E-Paper kann bereits am Vortag ab 19.30 Uhr aufgerufen werden.

Kann ich das E-Paper-Abo auch erst einmal testen?

Sie haben einmalig die Möglichkeit das Abo 14 Tage lang kostenlos zu testen. Voraussetzung dafür ist, dass das Probeabo nicht schon innerhalb der letzten 6 Monate genutzt wurde.

Ist es mit dem E-Paper-Abo auch möglich Beilagen zu lesen?

Alle Beilagen unserer Geschäftskunden, die als Digitale Beilage gebucht sind, lesen Sie auch im E-Paper.

Wie viel Datenvolumen ist für das E-Paper erforderlich?
  • Montags- bis Freitagsausgabe: etwa 15-20 MB
  • Samstagsausgabe: etwa 40-60 MB

Das entspricht einem wöchentlichen Datenvolumen von ungefähr 150 MB für das Betrachten der reinen E-Paper-Seiten. Für das Abspielen von Videos und das Ansehen von Bildergalerien fällt weiteres Datenvolumen an.

Was bringt es mir zusätzlich zu Web/Mobil auch das E-Paper zu lesen? Bekommt man da nicht dieselben Informationen?

Durch unser Online-Angebot werden Sie laufend über den Tag informiert und zwar immer genau dann, wenn etwas passiert. Das E-Paper können Sie zum gemütlichen Schmökern beim Frühstück oder in der Mittagspause nutzen. Natürlich gibt es auch Inhalte im E-Paper und der gedruckten Ausgabe, die im Online-Abo nicht berichtet werden, z. B. die umfangreiche Berichterstattung für die Vereine, das Fernsehprogramm, die Kreuzworträtsel und natürlich einen großen Teil der Anzeigen – auch die Todesanzeigen.


Inhalte

Welche Inhalte finde ich online?

Online finden Sie fast alle Themen, die am nächsten Tag auch in der gedruckten Ausgabe bzw. im E-Paper erscheinen werden. Dabei werden die Web-Artikel laufend aktualisiert, wenn es Neues zu berichten gibt. Diese Möglichkeit besteht beim gedruckten Artikel natürlich nur bis zum Redaktionsschluss.

Einige Inhalte der gedruckten Ostfriesen-Zeitung, wie die Kreuzworträtsel oder die Todesanzeigen, werden Sie online leider nicht finden.

Wie viele Artikel werden online veröffentlicht? Und was erscheint in der gedruckten Ausgabe?

Grundsätzlich werden alle redaktionellen Beiträge, die später auch in der gedruckten Ausgabe erscheinen, auch online veröffentlicht. Dabei gehen die Themen aber so schnell wie möglich auf die Online-Seiten der OZ und werden bei Bedarf später ergänzt oder verändert. Daher können Web-Artikel sich auch nach Redaktionsschluss für die gedruckte Ausgabe noch verändern. Gedruckte und Online-Ausgabe eines Artikels können sich daher unterscheiden.

Eine Ausnahme ist die umfangreiche Berichterstattung über Vereine, die in der gedruckten Ausgabe bzw. im E-Paper deutlich umfangreicher ausfällt. Wer hier auf dem Laufenden bleiben will, kann das E-Paper im Abo lesen.

Ist es möglich das digitale Angebot nur für den eigenen Ort zu bekommen?

für gezielte lokale Nachrichten können Sie einen Newsletter aus unseren Lokalredaktionen bestellen. Sie erhalten diesen kostenfrei bequem in Ihr E-Mailpostfach.

Kann alles online gelesen werden, auch die Wochenzeitung „Sonntagsreport“?

Ja, auch der SonntagsReport kann als E-Paper-Ausgabe gelesen werden. Wie bei der gedruckten Ausgabe ist der „SonntagsReport“ als E-Paper ebenfalls kostenfrei.

Sind die Meldungen im Web/Mobil in allen Produkten (OZ/GA/ON) gleich?

Die Produkte bleiben in ihrer Berichterstattung nach wie vor getrennt. Jede Zeitung behält ihren eigenständigen Webauftritt und hat auch eine eigene „Mobil-App“.

Auf welche Inhalte des Archivs habe ich als Abonnent Zugriff?

Jeder der ein Online- oder Epaper-Abo abgeschlossen hat, hat Zugriff auf das gesamte Archiv der Web-Artikel.

Das Archiv reicht wie folgt zurück:

  • Webartikel:
    • ON: Januar 2000
    • OZ: Mai 2008
    • GA: Mai 2008
  • Bildergalerien und Videos:
    • ON: 18. Juni 2012
    • OZ: 18. Juni 2012
    • GA: 18. Juni 2012

Sollten Sie einen Print-Artikel lesen wollen, können Sie das E-Paper der jeweiligen Ausgabe in unserem Kiosk erwerben. Wenn Sie auf den Artikel klicken, bekommen Sie unten die Option zum Kauf der Ausgabe angezeigt.

Ob es sich bei dem im Archiv gefundenen Beitrag um einen Web- oder Print-Artikel handelt, erkennen Sie an dem Symbol oben rechts:


Bestellung

Wie kann ich das Abo bestellen?

Sie können jedes Abo sowohl telefonisch als auch persönlich in unseren Media Stores abschließen. Darüber hinaus können Sie auch schriftlich oder über den Abo-Shop unter www.oz-online.de/abo bestellen.

Zu welchem Termin kann ein Abo gewechselt bzw. umgestellt werden?

Ein Wechsel von einem Produkt auf das andere ist in der Regel zu sofort (bzw. zum nächsten Werktag) möglich – z. B. der Wechsel von Online auf E-Paper. Bei einem Abonnement mit einer Mindestlaufzeit – z. B. E-Paper im Paket mit einem Tablet – ist dies allerdings erst nach Ablauf des Vertrages möglich.

Gibt es besondere Rabatte für Studenten?

Für Vollzeit-Studenten, die ihre Erstausbildung an einer anerkannten Universität oder Fachhochschule absolvieren, gilt folgendes Angebot für das Print-Abo: Die aktuelle Studienbescheinigung muss der ZGO regelmäßig zu Semesterbeginn vorgelegt werden. Die Lieferung ist nur an die in der Studienbescheinigung genannte Adresse möglich. Bei Nichtvorlage der Studienbescheinigung oder abweichender Lieferadresse werden die Kunden auf die jeweils gültige Abonnementgebühr hochgestuft. Berufsbegleitende Aus-, Fort- und Weiterbildungen sind hiervon ausgenommen. Derzeit liegt der Preis bei 21,45 €/Monat statt 42,90 €/Monat für ein Print-Abo. (Stand 11/2021)

Kann ich die neuen Angebote auch erst einmal testen? Läuft eine Probe automatisch aus?

Sie haben die Möglichkeit das E-Paper-Abo sowie das Print-Abo einmalig für 14 Tage zu testen. Die Lieferung endet automatisch.


Bezahlung

Welche Zahlmöglichkeiten gibt es?

Die Zahlung von Online- und E-Paper-Abonnements ist per Bankeinzug, Rechnung sowie Kreditkarte (Visa und MasterCard) möglich.


Registrierung

Warum ist eine Kontoerstellung erforderlich?

Nur durch die Registrierung ist es uns möglich Ihnen Ihr Abo zuzuordnen und so den Zugriff auf Ihre bestellten Inhalte zu ermöglichen.

Sind Sie schon länger bei uns registriert, können Sie sich einfach mit Ihren Login-Daten einloggen. Diese bleiben auch auf unseren neuen Webseiten gültig.

Wie und wo kann ich für das Online-Angebot ein Konto erstellen?

Dies können Sie unter www.oz-online.de, wenn Sie oben auf den Button „Anmelden“ und dann auf „Konto erstellen“ klicken. Haben Sie bereits eine Kundennummer bei uns, nutzen Sie diese und die dazugehörige Auftragsnummer bitte für die Kontoerstellung. Folgen Sie während der Kontoerstellung den Anweisungen auf Ihrem Bildschirm. Mit dem gewählten Benutzernamen und Passwort können Sie sich dann in der „Mobil-“ bzw. „E-Paper-App“ anmelden.

Ich habe bereits Zugangsdaten für www.on-online.de. Bin ich automatisch für das Online-Abo registriert?

Nein, denn die Registrierung ist nicht der Abschluss eines Abonnements. Unter www.oz-online.de/abo können Sie eines unserer digitalen Angebote abschließen.

Was passiert, wenn die Registrierungsmail nicht aktiviert und/oder gelöscht wurde?

Sollten Sie die Aktivierungsmail zum Abschluss Ihrer Registrierung gelöscht haben und den Aktivierungslink nicht angeklickt haben, melden Sie sich einfach mit Ihren Benutzerdaten unter www.oz-online.de an. Sie haben dann die Möglichkeit sich die Aktivierungsmail erneut zuschicken zu lassen. Sollten weiterhin Probleme auftreten, wenden Sie sich an unser Kundenservice-Center unter 0491/97 90 200 oder schreiben eine E-Mail an onlineservice@zgo.de.

Warum ist mein Benutzername nicht gültig?

Wenn die Aktivierungsmail noch nicht bestätigt wurde, sind die Benutzerdaten nicht gültig. Beim nächsten Login mit Ihren Daten unter www.oz-online.de erhalten Sie einen Hinweis darauf und können sich die Aktivierungsmail erneut zuschicken lassen. Bestehen weiterhin Probleme, wenden Sie sich gerne an unser Kundenservice-Center unter 0491/97 90 200 oder schreiben eine E-Mail an onlineservice@zgo.de.

Ich habe meinen Benutzernamen und/oder mein Passwort vergessen. Was kann ich tun?

Sie können sich hier ein neues Passwort vergeben: https://www.oz-online.de/passwort/vergessen/

Meine E-Mail Adresse ist bereits vergeben. Was ist zu tun und an wen kann ich mich hier wenden?

In diesem Fall haben Sie möglicherweise bereits eine Registrierung bei uns getätigt und dabei Ihre E-Mail-Adresse angegeben. Sollten Ihnen die Zugangsdaten nicht mehr geläufig sein, können Sie die Funktion „Passwort vergessen?“ nutzen. Gehen Sie dazu auf www.oz-online.de und klicken rechts oben auf „Anmelden“ und dann „Passwort vergessen?“. Sollten Sie weitere Unterstützung benötigen, wenden Sie sich gerne an unser Kundenservice-Center unter 0491-97 90 200 (Servicezeiten: Mo-Fr: 8-18 Uhr, Sa: 8-11 Uhr) oder schreiben eine E-Mail an onlineservice@zgo.de, dann unterstützen wir Sie gerne.

An wen kann ich mich wenden, wenn sich meine persönlichen Daten (Name, Anschrift, Bankverbindung etc.) geändert haben?

Melden Sie sich einfach auf www.oz-online.de an und verwalten dort unter „Meine Daten“ bequem Ihre Angaben. Sie können sich auch an unser Kundenservice-Center unter 0491/97 90 200 (Servicezeiten: Mo-Fr: 8-18 Uhr, Sa: 8-11 Uhr) wenden oder eine E-Mail an onlineservice@zgo.de schreiben.


Kündigung

Wie sind die Kündigungsfristen beim Print-Abo?

Eine Kündigung muss schriftlich bis zum 10. eines Monats erfolgen, um zum Monatsende wirksam zu sein. Auch eine Kündigung per E-Mail ist möglich.

Wie sind die Kündigungsfristen beim Online- und E-Paper-Abo?

Bei allen digitalen Angeboten (ohne iPad-Bundle) gelten die identischen Kündigungsfristen. Eine Kündigung muss in Textform bis zum 10. eines Monats erfolgen, um zum Monatsende wirksam zu sein.

In welcher Form muss die Kündigung erfolgen?

Eine Kündigung muss in Textform (per Brief, Mail oder Fax) erfolgen.

Ich bin mit einer Preiserhöhung nicht einverstanden, kann ich meinen Vertrag kündigen?

Ja, Sie haben ein Sonderkündigungsrecht aufgrund von Preiserhöhungen.


Technische Probleme

Mein von Ihnen erworbenes Tablet ist beschädigt oder funktioniert nicht richtig. Was muss ich tun?

Wird das Tablet beschädigt oder entwendet, ist dies binnen vierundzwanzig Stunden dem Media Store schriftlich mitzuteilen. Die Nutzung des mobilen Endgeräts und der SIM-Karte erfolgen auf eigene Gefahr. Bei Verlust und Beschädigung wird kein Ersatz geleistet. Sie haben lediglich die Möglichkeit, das beschädigte Gerät über den Media Store beim Hersteller einzuschicken, wobei anfallende Reparaturkosten bei einem beschädigten Gerät von Ihnen zu tragen sind. Wir empfehlen Ihnen aber, direkt mit dem Hersteller Kontakt aufzunehmen, da die Abwicklung erfahrungsgemäß auf diesem Weg schneller erfolgt.

Die Apple Inc. gewährt eine Garantie auf das iPad von zwölf Monaten auf Herstellungsfehler. Unfallschäden oder Schäden durch nicht autorisierte Modifikationen fallen nicht unter die Garantie. Samsung Electronics GmbH gewährt für Tablets eine Garantie, die etwaige Material- und Verarbeitungsmängel für einen Zeitraum von vierundzwanzig Monaten abdeckt.

Für im Lieferumfang befindliches oder separat erworbenes Zubehör gilt eine Garantielaufzeit von sechs Monaten. Für den fest eingebauten Akku des Produkts gilt eine Garantielaufzeit von zwölf Monaten.

Es gilt die gesetzliche Gewährleistung von 24 Monaten.

An wen kann ich mich bei technischen Problemen wenden?

Unser Kundenservice-Center (erreichbar unter 0491/97 90 200 [Servicezeiten: Mo-Fr: 8 bis 18 Uhr, Sa: 8 bis 11 Uhr] oder onlineservice@zgo.de) unterstützt Sie bei Fragen rund um die digitalen Produkte (Einrichtung des Endgeräts, App-Installation, Registrierung etc.).

Außerdem bietet Apple einen 90-tägigen (ab Kaufdatum) kostenlosen Telefon-Support unter (0800) 66 45 451.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich eine andere Frage habe?

Hilfe bekommen Sie in unserem Kundenservice-Center unter 0491/97 90 200 (Servicezeiten: Mo-Fr: 8 bis 18 Uhr, Sa: 8 bis 11 Uhr.) oder Sie schreiben einfach eine E-Mail an onlineservice@zgo.de.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH