Corona-Verordnung

+
Mit 2G packt Niedersachsen die Keule gegen Ungeimpfte aus

Ein Kommentar von Lars Laue
 | 21.09.2021 18:39 Uhr  | 0 Kommentare
Niedersachsen erhöht mit der Einführung der 2G-Regel den Druck auf Ungeimpfte. Foto: Matthias Balk/dpa
Niedersachsen erhöht mit der Einführung der 2G-Regel den Druck auf Ungeimpfte. Foto: Matthias Balk/dpa
Artikel teilen:

Wer in Niedersachsen nur noch Geimpfte und Genesene hineinlässt, kann auf Masken und Abstand verzichten. Das soll den Impfdruck erhöhen. Echte Überzeugungsarbeit aber sieht anders aus.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden