Meinung

+
Immer noch zu wenig Corona-Schutz an Schulen – eine Schweinerei!

 | 24.09.2021 20:01 Uhr  | 0 Kommentare
Erinnert an Tonne, ist aber ein Luftfiltergerät: SPD-Schulsenator Ties Rabe (links) lässt alle Hamburger Klassenzimmer mit der Technik ausstatten. Niedersachsens Landesregierung folgt diesem Beispiel immer noch nicht. Foto: Scholz/dpa
Erinnert an Tonne, ist aber ein Luftfiltergerät: SPD-Schulsenator Ties Rabe (links) lässt alle Hamburger Klassenzimmer mit der Technik ausstatten. Niedersachsens Landesregierung folgt diesem Beispiel immer noch nicht. Foto: Scholz/dpa
Artikel teilen:

Kinder sind unsere Zukunft, geöffnete Schulen in der Corona-Krise mit das Wichtigste. Alles Heuchelei. Jedenfalls, wenn das jemand aus der niedersächsischen Landesregierung behauptet. Ein Kommentar.

Lesedauer des Artikels: ca. 1 Minute
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden