Osnabrück

+
Notwehr: Warum die Impfpflicht ohne Alternative ist

Von Uwe Westdörp
 | 01.12.2021 18:23 Uhr  | 0 Kommentare
Schutzimpfung in Lützen in Sachsen-Anhalt: Eine allgemeine Impfpflicht rückt näher. Foto: Jan Woitas/dpa
Schutzimpfung in Lützen in Sachsen-Anhalt: Eine allgemeine Impfpflicht rückt näher. Foto: Jan Woitas/dpa
Artikel teilen:

Impfen tut Not. Weil Millionen das immer noch nicht verstanden haben oder nicht einsehen wollen, kommt nun wohl eine Impfpflicht. Das ist richtig so und eine Art von Notwehr, denn ansonsten droht eine Krise ohne Ende.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden