Berlin

+
Corona-Beschlüsse: Lauterbach hat sich nicht durchgesetzt

Von Tobias Schmidt
 | 07.01.2022 17:43 Uhr  | 0 Kommentare
Geboosterte müssen nicht mehr in Quarantäne - auch nicht bei Kontakt mit Omikron-Infizierten. Foto: Zacharie Scheurer / dpa
Geboosterte müssen nicht mehr in Quarantäne - auch nicht bei Kontakt mit Omikron-Infizierten. Foto: Zacharie Scheurer / dpa
Artikel teilen:

Nur zwei Stunden brauchte die Bund-Länder-Runde mit Kanzler Olaf Scholz für den Omikron-Fahrplan bis ins rettende Frühjahr. Ein wenig Verschärfung, aber auch mehr Freiheiten. So kann es gelingen.

Lesedauer des Artikels: ca. 1 Minute
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden