Polizei

Berauschte Freunde holen sich gegenseitig von Polizeistation ab

18.01.2022 14:26 Uhr  | 1 Kommentar
Die Polizei in Bad Zwischenahn hat einen berauschten Fahrer kontrolliert. Foto :Pixabay
Die Polizei in Bad Zwischenahn hat einen berauschten Fahrer kontrolliert. Foto :Pixabay
Artikel teilen:

Ein Mann sollte seinen bekifften Freund von der Polizeistation in Bad Zwischenahn abholen – kam jedoch selbst unter Drogeneinfluss. Auch ein dritter Freund erschien fahruntüchtig auf der Wache.

Lesedauer des Artikels: ca. 1 Minute
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden