Leben auf der Insel So wurde Baltrum zur neuen Heimat

 | 12.08.2022 12:23 Uhr  | 0 Kommentare
Nach dem Regen kommt die Sonne und verzaubert die Insel und die flache Küstenlandschaft hinter dem Nationalparkhaus. Foto: Böning
Nach dem Regen kommt die Sonne und verzaubert die Insel und die flache Küstenlandschaft hinter dem Nationalparkhaus. Foto: Böning
Artikel teilen:

Es ist die 13. Saison als Leiterin des Nationalparkhauses auf Baltrum: Wie Karen Kammer und die kleinste Ostfriesische Insel in dieser Zeit zusammenwuchsen.

Lesedauer des Artikels: ca. 5 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden