Engpass in Riepe Dürfen parkende Wagen den Durchgangsverkehr ausbremsen?

 | 06.09.2022 11:55 Uhr  | 2 Kommentare
Eigentlich ist die Friesenstraße in Riepe nicht eng. Aber wenn rechts und links Fahrzeuge stehen, kommt es zu den Stoßzeiten zu Problemen. Foto: Böning
Eigentlich ist die Friesenstraße in Riepe nicht eng. Aber wenn rechts und links Fahrzeuge stehen, kommt es zu den Stoßzeiten zu Problemen. Foto: Böning
Artikel teilen:

Wenn rechts und links der Landesstraße 1 an der Ortsdurchfahrt Riepe Fahrzeuge parken, kann es zur Hauptverkehrszeit eng werden und der Verkehr stockt. Ist das eigentlich erlaubt?

Lesedauer des Artikels: ca. 5 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden