Seit Schuljahresbeginn 80 Emder Kinder kommen wegen Bus-Ausfalls nicht zum Schwimmen

 | 21.09.2022 19:28 Uhr  | 1 Kommentar
In der Grundschule haben die meisten Kinder Schwimmunterricht. Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa
In der Grundschule haben die meisten Kinder Schwimmunterricht. Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa
Artikel teilen:

Seit Schuljahresbeginn musste der Schwimmunterricht für Emder Grundschüler schon mehrfach ausfallen. Eine verlässliche Planung ist wegen eines Emder Busunternehmens nicht möglich.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden