Zittern um Erstliga-Klassenerhalt 150 Zuschauer erleben bittere Heimpleite der Schützen

Von Theo Gerken
 | 21.11.2022 16:55 Uhr  | 0 Kommentare
Für die Schützen von Schirumer Leegmoor hieß es 50 Minuten volle Konzentration. Fotos: Gerken
Für die Schützen von Schirumer Leegmoor hieß es 50 Minuten volle Konzentration. Fotos: Gerken
Artikel teilen:

Die Sportschützen des SV Schirumer Leegmoor unterliegen Tabellennachbarn Raesfeld knapp mit 2:3. Die Schirumer geben ein Ziel bis Weihnachten aus.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden