Weener

+
Zwei Drittel der Besucher sind Jungen

Von Michael Mittmann
 | 19.09.2015 08:00 Uhr  | 0 Kommentare
Artikel teilen:

Einen Einblick in den Betrieb des Jugendzentrums Tichelwarf gewährte Leiterin Martina Dannen im Jugend- und Sozialausschuss Weener. Vor allem jüngere Jugendliche und Kinder besuchen das JZ, die Tendenz ist steigend. Jetzt sollen die Öffnungszeiten angepasst werden.

Lesedauer des Artikels: ca. 1 Minute
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden