Norden

+
Stadt kündigt Gespräche zur Frisia-Mühle an

Von Michael Hillebrand
 | 07.01.2020 19:23 Uhr  | 0 Kommentare
Artikel teilen:

Die Zukunft der Norder Frisia-Mühle bleibt ungewiss. Anfang Januar endete der Pachtvertrag zwischen dem Eigentümer und dem aufgelösten Trägerverein. Laut ihm stehen viele Arbeiten an dem Bauwerk an.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden