Imke Kluth

Reporterin für Stadt und Landkreis Aurich
Kontakt:
04941 6077-512
0170 3707365
Imke Kluth kam in dem gleichen Jahr auf die Welt, in dem der Sänger Sam Cooke noch einmal mit „Wonderful World“ musikalisch in aller Ohren war. Aus ihrem ursprünglichen Kindheitstraum, einmal Jazz-Schlagzeugerin zu werden (neben Rennfahrerin und allen möglichen anderen Ideen) und in einer Band ordentlich auf die Trommeln zu hauen, wurde zwar nichts. Stattdessen haut sie seit Februar 2019 als Volontärin für die Zeitungsgruppe Ostfriesland in die Tasten und ist inzwischen als Redakteurin – ganz ohne Rennwagen – für den Verlag in der Region unterwegs. Bevor es für sie in den äußersten Nordwesten Deutschlands ging, hatte sie Zwischenstation unter anderem in Trier zum Studium der Politikwissenschaft, Ethnologie und Sinologie eingelegt und war in ihrer alten Heimat in Südniedersachsen im Bereich der sozialen Arbeit tätig.
Artikel von Imke Kluth:
Serie „Watt 'n Meer“

+ Die zahllosen Geheimnisse der Nordsee

Von Imke Kluth
Historie

+ Große Bühne für Pastor Leiner in Mittegroßefehn