Leer

Borkum

Empörung über Katzentötung

Eine Katze hat ein Kaninchen erlegt – aufgenommen von einer sogenannten Fotofalle auf Borkum. Nach Angaben der Jägerschaft handelte es sich bei der Katze um eines der herrenlosen Tiere. Bild: Hegering Borkum
Eine Katze hat ein Kaninchen erlegt – aufgenommen von einer sogenannten Fotofalle auf Borkum. Nach Angaben der Jägerschaft handelte es sich bei der Katze um eines der herrenlosen Tiere. Bild: Hegering Borkum

Von Ute Klock und Jochen Brandt

Facebook-Nutzer und Kommentatoren auf der OZ-Internetseite sind entsetzt, weil Borkumer Tiere abgeschossen werden. Jäger wehren sich allerdings gegen die blutrünstige Darstellung.

Borkum - Dass die Verantwortlichen vom Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer die Jagd auf wilde Katzen auf Borkum unterstützen, hat unter Tierfreunden für viel Empörung gesorgt. Vor allem im sozialen Netzwerk Facebook und auf der OZ-Internetseite machten zahlreiche Katzenfreunde…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect