Norden

Norden

Norder Umgehung fast elf Millionen Euro teurer als geplant

Die Brücke für einen Wirtschaftsweg zwischen Bargebur und dem Tidofelder Holz ist die einzige Brücke entlang der 8,7 Kilometer langen Umgehungsstraße.
Die Brücke für einen Wirtschaftsweg zwischen Bargebur und dem Tidofelder Holz ist die einzige Brücke entlang der 8,7 Kilometer langen Umgehungsstraße.

Michaela Kruse

Statt 18 Millionen wird der Bau der knapp neun Kilometer langen Strecke voraussichtlich 28,7 Millionen Euro verschlingen. Für die Steigerung gibt es laut Landesstraßenbaubehörde verschiedene Gründe.
Norden - Die Norder Umgehungsstraße wird wesentlicher teurer als noch bei der Grundsteinlegung im Jahr 2006 geplant: Statt 18 Millionen Euro wird die 8,7 Kilometer lange Trasse gut 28,7 Millionen Euro kosten. Diese Zahlen bestätigte jetzt Frank Buchholz, Leiter der planenden Landesbehörde für…
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect