Leer

Leer

Flucht mit gestohlenem Taxi in Leer

Von Maria Berentzen

Mit einer Schreckschusspistole hat ein 33 Jahre alter Mann in der Nacht zu Donnerstag in Leer einen Taxifahrer bedroht. Dann setzte er sich ans Steuer des Fahrzeuges und fuhr - betrunken und ohne Führerschein - mit dem Wagen nach Hause.

Leer - Ein 33 Jahre alter Mann zog in der Nacht zu Donnerstag in Leer eine Schreckschusspistole, bedrohte mit ihn einen Taxifahrer, setzte sich dann an das Steuer des Wagens und flüchtete. Der Täter aus Rhauderfehn wurde am Donnerstag gefasst. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect