Emden

Emden

Emder rappt gegen Flüchtlingshetze

Am PC stellt Marcel Wichmann die von ihm aufgenommenen Rap-Lieder zusammen. Den Sprechgesang steuert der Emder über ein Mikrofon bei, der Hintergrund-Beat stammt aus einer Internet-Datenbank. Bild: Behrends
Am PC stellt Marcel Wichmann die von ihm aufgenommenen Rap-Lieder zusammen. Den Sprechgesang steuert der Emder über ein Mikrofon bei, der Hintergrund-Beat stammt aus einer Internet-Datenbank. Bild: Behrends

Von Wolfgang Behrends

Der Emder Marcel Wichmann nimmt unter dem Namen „BonuzStunde“ Musik mit Sprechgesang auf. Der 18-Jährige will die Menschen mit seinem neuesten Lied dazu bringen, Vorurteile gegen Flüchtlinge zu hinterfragen. Er selber hat mit ihnen positive Erfahrungen gemacht.

Emden - Rap-Musik ist das Ventil, über das Marcel Wichmann seine Gedanken zu den Flüchtlingen herauslässt. „Die meisten von ihnen…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect