Aurich

Aurich

Stadt Aurich fällt illegal 13 Bäume

Mitarbeiter des städtischen Betriebshofes sägten gestern an der Großen Mühlenwallstraße 13 Bäume ab – darunter eine Rosskastanie. Bild: Luppen
Mitarbeiter des städtischen Betriebshofes sägten gestern an der Großen Mühlenwallstraße 13 Bäume ab – darunter eine Rosskastanie. Bild: Luppen

Von Marion Luppen

Die Stadt Aurich hat am Dienstag auf der Großen Mühlenwallstraße 13 Bäume fällen lassen – ohne Genehmigung. Eigentlich sollten sogar 15 Bäume der Säge zum Opfer fallen.

Aurich - Die Stadt Aurich hat am Dienstagvormittag an der Großen Mühlenwallstraße (B 72) in der Innenstadt 13 Bäume fällen lassen – ohne Genehmigung. Als die Aktion fast beendet war, schritt die Kreisverwaltung ein und stoppte die Arbeiten. Dadurch blieben eine Buche und eine Linde an…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect