Sport

Fußball

Plaggenburg weicht wieder auf Kunstrasen aus

Vergangene Saison wich Eintracht Plaggenburg (links Rudi Tuktuganov) mehrmals auf den Auricher Kunstrasen aus und besiegte unter anderem Concordia Ihrhove (am Ball Daniel Lünemann). Bild: Barth
Vergangene Saison wich Eintracht Plaggenburg (links Rudi Tuktuganov) mehrmals auf den Auricher Kunstrasen aus und besiegte unter anderem Concordia Ihrhove (am Ball Daniel Lünemann). Bild: Barth

Von Sören Siemens

Am Wochenende findet der erste Bezirksliga-Spieltag des Jahres statt. Plaggenburg spielt gegen Dunum trotz Heimrecht nicht auf eigenem Platz, sondern am Ellernfeld auf Kunstrasen – dabei hat das Team damit gar keine guten Erfahrungen gemacht.

Aurich - Wie bereits zu Beginn des vergangenen Jahres weicht Fußball-Bezirksligist Eintracht Plaggenburg zum Start in die zweite…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect