Norden

Norden

Antrag auf Krippen-Förderung zieht sich hin

Derzeit werden rund 150 Kinder in Norder Krippen betreut. Symbolbild: RioPatuca Images/Fotolia
Derzeit werden rund 150 Kinder in Norder Krippen betreut. Symbolbild: RioPatuca Images/Fotolia

Von Michael Hillebrand

Der Landkreis Aurich hat angeregt, dass die Stadt Norden mindestens zwei weitere Hortgruppen einrichten soll. Dort befasst man sich jedoch vorrangig mit der Unterbringung von Kleinstkindern. Ein bislang unbearbeiteter Förderantrag sorgt indes für Verdruss.

Norden - Fast elf Monate ist es her, dass die Stadt Norden einen Förderantrag für eine zusätzliche Krippengruppe beim Land eingereicht hat. So soll…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect