Aurich

Aurich

Schausteller kritisiert Sparpläne

Vor den Stadtfest-Bühnen ist immer viel los. Das Foto stammt aus dem vergangenen Jahr. Archivbild: Ortgies
Vor den Stadtfest-Bühnen ist immer viel los. Das Foto stammt aus dem vergangenen Jahr. Archivbild: Ortgies

Von Daniel Noglik

Die Auricher Politik diskutiert, das Stadtfest nur noch alle zwei Jahre stattfinden zu lassen – der Schausteller Rolf Kanzler ist damit nicht einverstanden. Die GAP-Fraktion schlägt vor, bei den Events neue Wege zu beschreiten.

Aurich - Die Auricher Stadtpolitik diskutiert derzeit darüber, aus Kostengründen das Stadtfest nur noch alle zwei Jahre stattfinden zu lassen.…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect