Aurich

Aurich

Freie Wähler und FDP fordern mehr Geld vom Kreis

Immer mehr Aufgaben werden vom Bund und vom Land den Städten und Gemeinden übertragen. Das geht ins Geld. Bild: Tatjana Balzer/Fotolia.com
Immer mehr Aufgaben werden vom Bund und vom Land den Städten und Gemeinden übertragen. Das geht ins Geld. Bild: Tatjana Balzer/Fotolia.com

Von Marion Luppen

Die Freien Wähler und die FDP im Kreistag fordern, dass der Landkreis Aurich den Städten und Gemeinden mehr Geld für den Betrieb von Kindertagesstätten zahlt. Darüber wird allerdings längst verhandelt.

Aurich/Hinte - Die Freien Wähler (FW) und die FDP im Auricher Kreistag wünschen sich mehr Geld für die Kommunen. Sie wollen die Finanzbeziehungen…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect