Sport

Düsseldorf (dpa)

Bundesliga: Trainer-Markt kommt in Bewegung

Niko Kovac wird in der kommenden Saison den FC Bayern trainieren. Foto: Federico Gambarini
Niko Kovac wird in der kommenden Saison den FC Bayern trainieren. Foto: Federico Gambarini

Von Holger Schmidt, dpa

Die Bayern haben einen neuen Coach. Viele Trainerfragen in der Fußball-Bundesliga sind aber offen. Bei rund der Hälfte aller aktuellen Vereine ist zumindest fraglich, dass sie mit dem derzeitigen Trainer in die neue Saison gehen werden.

Die begehrteste Stelle ist weg, der prominenteste Verein versorgt, doch der Trainer-Markt in der Fußball-Bundesliga kommt erst jetzt richtig in…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect