Femke und Snorre sind die Ersten

Sehen Sie dieses und weitere Videos in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

Die beiden Seehunde werden mit acht weiteren Artgenossen in Norddeich aufgepäppelt.
Femke und Snorre sind die ersten beiden Heuler, die Ende April und Anfang Mai in die Seehundstation nach Norddeich gebracht wurden. Mittlerweile sind die beiden aber nicht mehr alleine. Die Pfleger versorgen derzeit zehn junge Seehunde. (13.06.2018)
1 2 3 4 5
zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - Made with newsdirect