Aurich

Aurich

Upstalsboom soll Naturmonument werden

Stellten das Projekt „Nationales Naturmonument Upstalsboom“ vor: Axel Heinze (von links), Rüdiger Hermann, Heinz-Wilhelm Schnieders, Michael Steven, Rolf Runge und Matthias Bergmann. Bild: Ortgies
Stellten das Projekt „Nationales Naturmonument Upstalsboom“ vor: Axel Heinze (von links), Rüdiger Hermann, Heinz-Wilhelm Schnieders, Michael Steven, Rolf Runge und Matthias Bergmann. Bild: Ortgies

von Rudi Meyer

Natur- und Heimatverbände wollen das Gebiet um die Kulturstätte unter Schutz stellen lassen. Die Gedenkstätte habe eine herausgehobene Bedeutung. Die kulturhistorische Ausstattung der Landschaft müsse erhalten bleiben. Es soll aber keine zusätzliche Hürde für den Bau der B210n sein.

Aurich - Einen seinem Stellenwert angemessenen Schutz für den Upstalsboom möchten NABU, BUND, der Heimatverein Aurich und der…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH