Rheiderland

Stapelmoor

Mann befreite sich aus brennendem Auto

Weil der Mann auf einer Weide hinter einem Graben lag, wurde die Hub-Rettungsbühne der Feuerwehr Weener eingesetzt, um den Verletzten vorsichtig zum Rettungsfahrzeug zu transportieren. Bild: Wolters
Weil der Mann auf einer Weide hinter einem Graben lag, wurde die Hub-Rettungsbühne der Feuerwehr Weener eingesetzt, um den Verletzten vorsichtig zum Rettungsfahrzeug zu transportieren. Bild: Wolters

Ein 35-jähriger BMW-Fahrer wurde bei einem Unfall in Stapelmoor verletzt. Der Wagen war gegen einen Baum geprallt und in Flammen aufgegangen. Um den Mann in den Krankenwagen zu bringen, kam eine Hub-Rettungsbühne zum Einsatz.

Stapelmoor - Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am frühen Sonnabendmorgen auf der Hauptstraße in Stapelmoor ereignet. Ein 35-jähriger…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH