Emden

Emden

Ein Zeichen gegen den Einsatz von Kindersoldaten

Sie sammelten rote Handabdrücke gegen den Einsatz von Kindersoldaten: Martje Sartorius (hinten von links), Stina Wrede, Anna Kemke, Merve Marquering und (vorne von links) Patricia Wahren, Viktoria Stelle und Deike Symens. Bild: privat
Sie sammelten rote Handabdrücke gegen den Einsatz von Kindersoldaten: Martje Sartorius (hinten von links), Stina Wrede, Anna Kemke, Merve Marquering und (vorne von links) Patricia Wahren, Viktoria Stelle und Deike Symens. Bild: privat

Am Internationalen Tag gegen den Einsatz von Kindersoldaten hat die Schülervertretung des Gymnasiums am Treckfahrtstief 300 rote Handabdrücke gesammelt. Die Abdrücke sollen an die Bundestagsabgeordneten Heiko Schmelzle (CDU) und Johann Saathoff (SPD) überreicht werden.

Emden - Auf das Schicksal von Kindersoldaten hat jetzt die Schülervertretung (SV) des Gymnasiums am Treckfahrtstief (GaT) aufmerksam…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH