Wittmund

Esens

Esenser Teddystiftung wird 20 Jahre alt

Vertreter und Unterstützer der Deutschen Teddystiftung haben zum Auftakt der Jubiläumsjahres Luftballons vor dem dem Rathaus in Esens, wo die Stiftung ihren Sitz hat, steigen lassen. Bild: Oltmanns
Vertreter und Unterstützer der Deutschen Teddystiftung haben zum Auftakt der Jubiläumsjahres Luftballons vor dem dem Rathaus in Esens, wo die Stiftung ihren Sitz hat, steigen lassen. Bild: Oltmanns

Von Imke Oltmanns

Die Tröstebären aus Esens werden seit Jahren in ganz Deutschland an Kinder in Notlagen verteilt. Stiftungschef Franz Andratzke hat sich für dieses Jubiläumsjahr ein ehrgeiziges Ziel gesetzt.

Esens - Überragt von einem riesigen goldenen Bären haben Vertreter und Unterstützer der Deutschen Teddystiftung am Donnerstag vor dem Esenser…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH